Warum auch Ihre Schule profitiert

Die Teilnahme an Wettbewerben haben positive Auswirkungen auf Schüler, auf Lehrer und damit auf das gesamte Schulklima.

Wettbewerben wie der Ideenflug unterstützen Sie darin, Ihre Schule zu einem lebendigen Lernort zu machen. Schülerinnen und Schüler, die an Wettbewerben teilnehmen, sind motiviert und tragen diese Impulse in Ihren Fachunterricht hinein.

Der Ideenflug und die damit verbundene Projektarbeit gibt Ihnen als Lehrer einen sehr guten Rahmen für fächerverbindenden Unterricht. Die Bereiche der Luft- und Raumfahrt berühren neben den naturwissenschaftlichen, technischen, mathematischen Fächern und Informatik eben auch den Sprachunterricht, Kunst, Sozialkunde und Gemeinschaftskunde. Darüber erwerben Schüler zahlreiche fächerübergreifende Kompetenzen.

Der Idee des Wettbewerbs folgend sind hier die Ideenflug-Themenwelten mit Anknüpfungspunkten zu Unterrichtsfächern und Lehrplaninhalten der Klassenstufen 6 bis 12 dargestellt.

Primärer und sekundärer Fächerbezug
Primärer und sekundärer Fächerbezug (Download: Lehrplaninhalte [133 KB, pdf] )

Auch für Eltern spielt Wettbewerbsengagement eine immer größere Rolle bei der Auswahl der Schule für ihre Kinder. Die Teilnahme an Schülerwettbewerben ist zum wichtigen Indikator für die Attraktivität und Profilschärfe einer Bildungseinrichtung geworden.